Wie weit darf ein Streit um Kernkraft gehen?

Manchmal sollte man auch bei hitzigen Themen durchatmen, sich zurücklehnen und dafür sorgen, daß man im Text sachlich bleibt. Gerade gesehen bei den “AntiAtomPiraten” im Zusammenhang mit dem Dual Fluid Reaktor: Ein Artikel in einer Universitätszeitschrift über ein Forschungsergebnis der Kernphysik Das führte zu (vorhersagbaren) Wellen, so daß der leitende Professor etwas klarstellen mußte (aber … Weiterlesen

Das Hornberger PID-Schießen

Der Bundestag beschloß am 7. Juli eine beschränkte Zulassung der PID (Präimplantations-Diagnostik). Erschreckend war, daß es sowohl im Vorfeld in den Medien als auch in den Diskussionen im Bundestag vielfach nicht um real existierende PID ging, sondern Schlagwörter wie “Designerbaby”, “Selektion” und “lebensunwertes Leben” die Debatte bestimmten. Designerbabies jetzt schon verbieten zu wollen, wäre dasselbe, als hätte die Legislative nach Leipnitz’ Rechenmaschine 1673 schon das Internet reglementieren wollen.

RFC: Creative Cosmos, a CC Filesharing Community

draft I propose a Filesharing/Community system for Creative Commons content based on AudioGalaxy (1998-2002). The system shall be capable of transmitting small (1-10MB) files, especially Audio files, Graphics/Photos and Text documents. In order to ensure no unauthorised content enters the system (the core problem of AudioGalaxy),  only signed files are accepted (asymetric key authentication). Authorised … Weiterlesen

Atomausstieg – nur Panikmache?

In Japan, auf der anderen Seite der Erde, gibt es einen Atomunfall, und ganz Deutschland versinkt in Panik. Deutsche kaufen Jodtabletten, Geigerzähler, obwohl doch ganz klar ist, daß ohne die 137 Atomkraftwerke in Europa kein Klimaschutzziel zu erreichen ist und der CO2-Anteil in der Atmosphäre sich doch mindestens verdoppeln wird. Oder so. Und Atomkraftgegner sind … Weiterlesen

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 248 Followern an